Caroline Ausserer

Deutscher Frauenrat

Caroline Ausserer studierte Kulturanthropologie und Politikwissenschaft in Wien und Granada, sowie Internationale Beziehungen in Rio de Janeiro. Sie ist spezialisiert auf politische Themen rund um soziale Gerechtigkeit, Gender, Geschlechtervielfalt und Menschenrechte, insbesondere zu LSBTIQ*. Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin im Europäischen Parlament bei zwei Abgeordneten. Sie hat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Schwulen Museums Berlin und des Bundesverbands Trans* geleitet und als Journalistin für Radio, Online und Print gearbeitet. Sie ist zertifizierte Diversity Trainerin und Moderatorin.