Vera Otterstein

Vera-Ausschnitt1-1-750x483

Vera Otterstein studierte Staatswissenschaften und Internationale Beziehungen in Münster, Enschede, Bremen und Florianópolis. Nach dem Studium war sie für das Kooperationsprojekt „Women20“ für den Deutschen Frauenrat tätig, arbeitete als Beraterin in der städtischen Klimafinanzierung für die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und war wissenschaftliche Mitarbeiterin im Büro einer Bundestagsabgeordneten. Im Deutschen Frauenrat ist sie Referentin für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im W7 Projekt.

Vera Otterstein

Vera-Ausschnitt1-1-750x483

Vera Otterstein (she/ her) is W7 Policy Advisor for Public Relations and Advocacy at the National Council of German Women’s Organizations. Previously, she worked as Policy Advisor for a member of the German Parliament and as Advisor in urban climate finance for the Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). During Germany’s G20 Presidency, she had already worked for the cooperation project “Women20”. Vera holds a Master of Arts in International Relations from the University of Bremen and Jacobs University, and a Bachelor of Science in European Public Administration from the University of Münster and the University Twente (NL).